Empfängnisverhütung

Es gibt viele Methoden, eine Schwangerschaft zu verhindern, denn genau das meint der Begriff „Empfängnisverhütung“. Leider gibt es kein perfektes Verhütungsmittel, das 100 % sicher, leicht anzuwenden, billig, ohne Nebenwirkungen und sowohl für Mädchen wie für Jungen verwendbar ist. Es gibt viele Möglichkeiten der Empfängnisverhütung. Nicht für jeden ist dieselbe Methode am besten geeignet. Ihr beide, Du und dein Freund, müsst euch für die Verhütung zuständig fühlen. Deshalb wäre es ideal, wenn ihr gemeinsam überlegt, welches Verhütungsmittel ihr verwenden wollt. Die bekanntesten Mittel sind die Pille und das Kondom, aber es gibt noch viele mehr, wie zum Beispiel ein Hormonimplantat, Hormonspirale, Kupferspirale, ein Vaginalring oder Verhütungspflaster. Vielleicht hilft es euch, mit Freunden oder auch euren Eltern darüber zu sprechen und sie um Rat zu fragen. Ein Beratungsgespräch bei einem/er Frauenarzt/ärztin ist eine sehr gute Gelegenheit, das passende Mittel für dich zu finden.