Zusammenfassung

Eine generelle Einführung des HPV-Tests in die Früherkennungsuntersuchung kann zur Zeit noch nicht empfohlen werden.

Wann ist die Durchführung eines HPV-Tests sinnvoll?


Eine generelle Einführung des HPV-Tests in die Früherkennungsuntersuchung kann zur Zeit noch nicht empfohlen werden.
Es ist sinnvoll einen HPV-Test zu machen, wenn ein unklarer oder auffälliger Pap-Abstrich vorliegt. Auch zur Nachuntersuchung, wenn schon eine Behandlung gegen Gebärmutterhalskrebs erfolgt war, ist die Durchführung eines HPV-Tests sinnvoll.

zurück