Wichtig!
Die Kombination aus einer HPV-Impfung &
der regelmäßigen Früherkennungsuntersuchung
beim Frauenarzt bietet den bestmöglichen Schutz
vor einer Gebärmutterhalskrebserkrankung!

Schütze dich!

Kondome allein bieten leider keinen sicheren Schutz vor einer Infektion mit HPV. Sie sind dennoch sinnvoll, weil sie dich vor anderen sexuell übertragbaren Erkranungen und natürlich vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen.

Vor Gebärmutterhalskrebs schützen, können sich Mädchen und Frauen durch eine vorbeugende Impfung gegen HPV. Zudem sollten alle Frauen ab 20 Jahre zur järhlichen Krebsfrüherkennung zum Frauenarzt gehen - diese Untersuchungen sind schmerzlos und einfach durchführbar.

Lies weiter in "Früherkennung" und "HPV-Impfung".